Modernes, repräsentatives Wohnhaus mit PV-Fassadenanlage als Strom erzeugendem und dekorativem Element

Bei diesem Projekt wird der gesamte Energiebedarf (Strom, Heizung und Warmwasser) durch die beiden PV-Anlagen gedeckt. Wärmeenergie erzeugt die Luft-Wasser-Wärme-pumpe, wenn nötig von einem Elektroheizstab unterstützt – natürlich beide mit selbst erzeugtem Strom betrieben.
Überschüssige Solarenergie wird in zwei Stromspeichern gespeichert und steht bei Bedarf zur Verfügung.
Künftig kann ein E-Auto an der SMARTFOX Ladestation mit eigenem Strom „betankt“ werden.

   Kundenbewertung

Die Konzeption von Luftwärmepumpe und Stromerzeugung mittels PV-Anlagen und Speicher wurden bestmöglichst auf meine Wünsche und Vorstellungen abgestimmt und hierzu entsprechende Verbesserungen und Optimierungen mit eingebracht.

Projektdaten:

Neubau

Anlagenart, Technik / Leistungen res
res-solAutark air:

  • PV-Anlage bestehend aus 26 res-PV 310 Hochleistungs-
    modulen (aufgeständert) mit Solaredge Leistungsoptimierern
  • Fassadenanlage bestehend aus 20 PV-Modulen
  • Luftwärmepumpe (3 Leistungsstufen) und Außengerät mit Axialventilator
  • 1.000 l Pufferspeicher, res-FrischwasserModul
  • elektronische Regelung res-solControl
  • 2 VARTA element 9 Stromspeicher
  • SMARTFOX Pro Energiemanager für effiziente PV-Überschussnutzung mit SMARTFOX Leistungssteller (stufenlos) und Elektroheizstab 4,5 kW
  • SMARTFOX Pro Charger 11 kW Ladestation