kostenlos heizen mit Umweltenergie

Projekt

Gründerzeithaus, BJ 1908,

Technik

res-solAutark terra / res-KlimaPaneele

20 res-PV++ Kombimodule, Wärmepumpe mit Erdwärmeanlage, res-KlimaPaneele

Die Bewohner des Gründerzeithauses (Baujahr 1908) suchten nach einer ökologischen Heizung. Die 25 Jahre alte Gastherme (betrieben mit Flüssiggas) musste dringend ersetzt werden. Trotz ungünstiger Voraussetzungen (Wasserschutzgebiet, kleine nutzbare Dachfläche und idyllische, aber für Photovoltaik ungünstige, Tallage) entschieden sich die Bewohner für unser Gebäudeenergiesystem res-FunPak 4. Nachdem das im Wasserschutzgebiet erforderliche hydrogeologische Gutachten positiv ausfiel wurde die Genehmigung für die Erdwärmeanlage erteilt. Auf dem Dach fanden zwanzig res-PV++ Kombimodule Platz, zwei vorhandene thermische Kollektoren wurden ins System integriert. Die alten Heizkörper wurden im ganzen Haus durch res-KlimaPaneele, unserer Flächenheizung mit Wärmestrahlung & Wohlfühlfaktor, ersetzt.
Die massiven Backsteinmauern mussten gedämmt werden – auf der Rückwand von außen, die anderen drei Seiten von innen, um die Gründerzeitfassade zu erhalten. Innendämmung und zahlreiche weitere Arbeiten wurden nach und nach in Eigenarbeit erledigt. Während der Bauzeit mussten daher von der Anlage die alten Heizkörper mit einer Vorlauftemperatur um ca. 55°C und die neuen res-KlimaPaneele mit lediglich 36°C Vorlauftemperatur nebeneinander betrieben werden.

Ergebnis: (fast) kostenlos heizen mit Umweltenergie

Trotz der schwierigen Bedingungen wurde das Projekt ein voller Erfolg: die Heizkosten sanken um ca. 80 %, obwohl früher zusätzlich viel mit Holz geheizt wurde und jetzt alle Zimmer genutzt werden. Die Bewohner sind sehr zufrieden mit ihrer High-Tech-Anlage und freuen sich am angenehmen neuen Wohnklima. Der Ausdruck „Flächenheizung mit Wohlfühlfaktor“ stammt von ihnen.

Die Heizkosten in Euro: 55 € pro Monat für Heizung und Warmwasser, bei einer Wohnfläche von ca. 270 m²

heizen mit Umweltenergie

Mit diesem Projekt haben wir uns 2013 erfolgreich für den Westmittelfränkischen Energiepreis beworben. Der Preis wird alle zwei Jahre vom „Netzwerk erneuerbare Energie Westmittelfranken“ verliehen.

Flächenheizung

Fotos
Im linken Bild sind res-KlimaPaneele während der Montage zu sehen. An der Wand die Paneele zum Einputzen, an der Decke die Trockenbauvariante – hier als „Deckensegel“ in der Raummitte installiert. In den freien Spalt wurde eine LED-Leiste integriert. Auf dem rechten Foto ist das fertige Ergebnis zu sehen. Unsere Flächenheizung / -kühlung kann sehr kreativ eingesetzt werden.

Flächenheizung und Kühlung