Energiepreis für PV-Kombimodule

Die „KLIMA VOR ORT“ berichtet in Ihrer Ausgabe 4, Dezember 2013, über den Energiepreis für PV-Kombimodule res-PV++, den res Ende August 2013 verliehen bekam..
Unter dem Titel „Strom und Heizung vom Dach“ wird das Projekt, dass für den Preis eingereicht wurde, ausführlich berichtet. Schließlich ist es nicht selbstverständlich, aus einem hundert Jahre alten Gründerzeithaus ein Niedrigenergiehaus zu machen. Natürlich sind wir stolz auf dieses Ergebnis!

Wärmeenergiequellen PV-Kombimodule + Erdwärme

In dem Haus wurde unser Gebäudeenergiesystem res-FunPak 4 installiert mit PV-Kombimodulen und Erdwärmeanlage als Wärme-Energiequellen. Zusätzlich wurden alle Räume mit Decken- und Wandflächenheizungen res-KlimaPaneele ausgestattet. Das Gebäude wurde an drei Seiten mit Innendämmung versehen. Für unsere res-KlimaPaneele ist das kein Problem: mit ihren feinen Kapillarröhren sie lassen sich auch darauf problemlos einputzen – sie benötigen nur 8 mm Putzschicht!

Die Bauherrin hat während der Bauzeit (mit sehr viel Eigenarbeit) ihre Erfahrungen mit Bau und Anlage gebloggt. zum Blog: